TECHNISCHE BEGUTACHTUNG

Technische Mängel können vielseitig sein und können in allen Bereichen eines Kraftfahrzeuges auftreten. Motor- oder Getriebeschäden, elektrische Beschädigungen, Schäden an Steuergeräten, Fahrwerksschäden, usw.

 

In der Regel geht es um die Frage der Ursache, insbesondere bei Ausfallsgründen an Aggregaten, Motorschäden oder Getriebeschäden, etc.

 

Um die Zusammenhänge eindeutig aufzuklären bzw. zu klären, ist fundamentales Wissen gefragt. Ist es erforderlich, können auch verschiedene Flüssigkeiten wie z.B. Öle, Kraftstoffe, Kühlflüssigkeiten usw. fachgerecht gesichert und in spezifischen Labors untersucht und ausgewertet werden.

 

 

 

Motor- und Getriebeschäden

Sollte an ihrem Fahrzeug ein Motor- oder Getriebeschaden entstanden sein, ist es für eventuelle Schadenersatzansprüche wichtig, die genaue Ursache festzustellen.


Um mit Sicherheit zu wissen, was alles repariert werden muss, und um die Schadenhöhe zu ermitteln, dokumentieren wir die technischen Details und fassen die Ergebnisse in einem Beweissicherungsgutachten zusammen.